Components Technology

Steering

parameterlenkung

Parameterlenkung VMZ®

Es gibt nur wenig, was nicht noch zu verbessern wäre. Deshalb haben unsere Entwickler die Parameterlenkung weiterentwickelt und in eine nächst höhere technische Stufe überführt. Die sogenannte Parametrierung mit variabler Mittenzentrierung. Minimales Handmoment bei Park- und Rangiervorgängen und maximale Steifigkeit und Stabilität des Fahrzeugs bei hoher Geschwindigkeit.

Bei der Parametrierung mit variabler Mittenzentrierung wird nun bei der klassischen Parameterlenkung im Hochgeschwindigkeitsbereich zusätzlich das Handmomentniveau angehoben und zwar direkt, selbst bei kleinster Bewegung des Lenkrades. Der Fahrer empfindet dies als spürbaren Gewinn an Fahrstabilität und Sicherheit. Ungewollte Lenkbewegungen werden minimiert. Der physikalisch vorgegebene Anstieg der Lenkempfindlichkeit mit zunehmender Fahrgeschwindigkeit wird damit kompensiert. Selbst lange Autobahnfahrten mit hohen Geschwindigkeiten werden mit maximalem Komfort zum entspannten Reisen.

Als weitere Features bietet das Lenksystem die Möglichkeit einer einstellbaren Mittenzentrierung durch Vorgabe eines Stromkennfelds. Ein weiteres absolutes Highlight ist die Option, das Lenksystem als fahreradaptives System auszulegen. Damit kann den unterschiedlichen individuellen Ansprüchen der Fahrer Rechnung getragen werden